Unser Konzept

Wir - der Verein Für soziales Leben e.V. - sind ein als gemeinnützige anerkannter Verein und bundesweit tätig.

Ziele

Vereinszweck ist zum Einen die Information, Beratung und Unterstützung von Armut bedrohter sowie sozial benachteiligter Menschen.

Die Bekämpfung der Kinderarmut ist ebenfalls ein wichtiges Ziel und Hauptzweck unseres Vereins: Der Verein will mit seiner Tätigkeit die sozialen, gesundheitlichen, geistigen und seelischen Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen jeden Alters- ohne Rücksicht auf Herkunft, Abstammung oder Glauben – verbessern und helfen, sie in eine lebenswerte, am Optimismus orientierte Zukunft zu integrieren.

Weiterer Zweck unseres Vereins ist die Förderung von sozialem, ehrenamtlichem Engagement, insbesondere in einem sozialen oder kulturellen Freiwilligendienst. Es soll zudem der interkulturelle Austausch und das interkulturelle und soziale Verständnis gefördert werden.

Information ist ein Grundrecht

Der Verein Für soziales Leben e.V. will über die aktuelle rechtliche Situation informieren, denn ohne Kenntnis seiner Rechte kann Frau oder Mann diese nicht durchsetzten.

Der Verein betreibt deshalb Informationsarbeit insbesondere im Medium Internet, indem wir Daten und Fakten der Kinderarmut und Armut in Deutschland zusammentragen und sie der Öffentlichkeit auf einfache Weise zugänglich machen.

Wir haben insbesondere einen Leitfaden zur Hartz IV Problematik, zur Arbeitslosigkeit und zum ALG II geschrieben und online gestellt. Wir geben eine Anleitung zur Berechnung des ALG II, der Sozialhilfe und haben einen Hartz-IV-Online-Rechner entwickelt. Wir berichten über aktuelle Neuigkeiten und veröffentlichen wichtige Urteile. Ganz besonders stolz sind wir auf unser Diskussions-Forum, das eines der größten Foren zum Thema Hartz IV und Arbeitslosigkeit in Deutschland ist.

Gegen Armut

Der Verein Für soziales Leben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich bundesweit für die Bekämpfung der Kinderarmut in Deutschland einsetzt. Der Verein will mit seiner Tätigkeit insbesondere die sozialen Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen verbessern, So helfen wir beispielsweise beim Start ins Schulleben indem wir bedürftigen Kindern Schulbücher und andere Schulmaterialien, die Teilnahme an Klassenfahrten oder die Mitgliedsbeiträge für Sport – und andere Vereine finanzieren. Wir unterstützen Kinder in Kinderheimen und Familien, die Hilfe bedürfen. Ziel ist es, benachteiligten Kindern die Armut im alltäglichen Leben nicht spüren zu lassen.

Ehrenamtlich

Die Mitglieder des Vereins arbeiten ehrenamtlich und aufgrund einer einfachen Organisationsstruktur ist es möglich Hilfe effizient dort zu erbringen, wo sie gebraucht wird.